Übersicht

Berghütte. Imvordergrund zwei Händ mit Biergläsern, die sich zuprosten
Berge, tiefblaue Seen und die Kulturstädte Salzburg, Hallstatt und Bad Ischl; Zuganreise möglich

Salzkammergut

In diesem Frühsommer möchten wir Sie ins Salzburgerland und das Salzkammergut entführen. Zahlreiche, glasklare Seen, wunderschöne Berglandschaften, Weltkulturerbestätten wie Salzburg oder Hallstatt und der Kaiserort Bad Ischl (nicht zu verwechseln mit dem Tiroler Wintersportort Ischgl) eignen sich vorzüglich für eine Wander- und Kulturreise Mehrere Wanderungen an Seen und auf Bergen ermöglichen Ihnen viel Bewegung an der frischen Luft und besondere Naturerlebnisse in einer landschaftlich sehr reizvollen Region.

Unsere Wandergruppe (von hinten) auf dem Simmering. Ein Blindenführhund ist auch dabei.
Almwandern und Genießen auf dem Mieminger Plateau

Tirol

Freuen Sie sich auf eine schöne und erholsame Wanderwoche in den Alpen! Mitten in Nordtirol befindet sich das Mieminger Plateau, eine Hochfläche, die von den beeindruckenden Bergen des Mieminger Gebirges, der Tschirgantgruppe und dem berühmten Ötztal umgeben wird. Von unserem Standort in Obsteig aus, lernen Sie die Hochfläche selbst, als auch die umliegenden Berge, Almen und Gipfel bei ausgiebigen, teils anspruchsvollen Wanderungen kennen und genießen die leckere, Tiroler Küche. Neben den Wanderungen kommen auch die kulturellen Einblick nicht zu kurz. So verbringen Sie einen ganzen Tag in Innsbruck, besuchen Imst mit der Rosengartenschlucht und das bekannte Kloster Stams. Untergebracht sind Sie im Landhaus des Hotels Bergland, welches über ein großes Hallenbad verfügt und abends ein leckeres 4-Gang Menu auftischt.