Übersicht

Langlaufloipe und Bergpanorama

Tirol 2022: Schneeschuhwandern auf dem Sonnenplateau

Genießen Sie traumhaften Wintertage in Mieming auf dem Sonnenplateau: Die einzigartige Landschaft oberhalb des Inntals und am Fuße des Mieminger Gebirges lässt Raum zum Atmen, Entspannen und macht Winterträume wahr. Die ruhige und liebliche Region ist bekannt für ihren sanften Wintertourismus fern ab von Hektik und Trubel und eignet sich so vorzüglich zum Winterwandern und Schneeschuhlaufen. Die ausgesuchten Touren sind für alle machbar, die eine gute Grund- und Wanderkondition mitbringen. Eine leichtere Einlauf-Tour ermöglicht es auch Anfängern im Schneeschuhlaufen, sich mit dieser Art der Fortbewegung vertraut zu machen. Weitere Touren bringen Sie durch verschneite Landschaften, hoch zu gemütlichen Berghütten und auch zum berühmten Faltengarteköpfl bei Seefeld auf über 2000m Höhe.

Adventslaterne auf dem Wolfgangssee

Salzkammergut im Advent 2022

In diesem Advent möchten wir Sie ins Salzburgerland und das Salzkammergut entführen. Zahlreiche, glasklare Seen, wunderschöne Berglandschaften, Weltkulturerbestätten wie Salzburg oder Hallstatt und der Kaiserort Bad Ischl eignen sich vorzüglich für eine Wander- und Kulturreise in dieser Jahreszeit. Mehrere moderate Wanderungen, die sowohl mit als auch ohne Schnee durchgeführt werden können, ermöglichen Ihnen viel Bewegung an der frischen Luft und stärken die Abwehrkräfte für den Winter. Die schmucken Adventsmärkte, die traditionellen Nikolausbräuche der Krampusse und die schöne Einkehrmöglichkeiten, in denen man eine warme Suppe und einen Punsch genießen kann, tragen ebenfalls zum besonderen Reiz der Region in dieser Jahreszeit bei.

Das Stift Stams mit Rosen im Vordergrund

Sommer Wanderreise Tirol 2022

Freuen Sie sich auf eine schöne und erholsame Wanderwoche in den Alpen! Mitten in Nordtirol befindet sich das Mieminger Plateau, eine Hochfläche, die von den beeindruckenden Bergen des Mieminger Gebirges, der Tschirgantgruppe und dem berühmten Ötztal umgeben wird. Von unserem Standort in Obsteig aus, lernen Sie die Hochfläche selbst, als auch die umliegenden Berge, Almen und Gipfel bei ausgiebigen, teils anspruchsvollen Wanderungen kennen und genießen die leckere, Tiroler Küche. Neben den Wanderungen kommen auch die kulturellen Einblick nicht zu kurz. So verbringen Sie einen ganzen Tag in Innsbruck, besuchen Imst mit der Rosengartenschlucht und das bekannte Kloster Stams. Untergebracht sind Sie im Landhaus des Hotels Bergland, welches über ein großes Hallenbad verfügt und abends ein leckeres 4-Gang Menu auftischt.