Foto-Collage aus einem Foto mit Tempelaffen und einem Foto mit Kamelkarren in der Wüste

Übersicht

Gruppe auf einer Hängebrücke im Regenwald
Costa Rica

Karibik, Pazifik, Nebel- und Regenwälder

Auf dieser Naturreise in die Tropen möchten wir Ihnen abseits der Touristenströme das Naturparadies Costa Rica in seiner verschwenderischen Vielfalt an Flora und Fauna näherbringen. Pazifik-, und Karibikküste, Vulkane, Hochland, Nebel- und Regenwälder. Die unterschiedlichen Klima- und Vegetationszonen des Landes halten immer wieder eindrückliche Überraschungen bereit. Besonders wichtig ist uns dabei ein enger Kontakt zu den “Ticos”, wie sich die Costa-Ricaner selbst nennen, um deren Kultur und Lebensbedingungen kennenzulernen. An den von uns ausgewählten Orten werden Sie mit der für Costa Rica typischen Liebenswürdigkeit bewirtet und Sie treffen auf lokale Experten, die Ihnen bei Führungen und Gesprächen einen wirklichen Einblick in das Land ermöglichen.

Fort Amber bei Jaipur. Elefanten laufen den Weg hinauf zur Burg
Indien

Delhi, Agra und Rajasthan

Die pulsierende Metropole Delhi mit ihren Blumen- und Gewürzmärkten, eindrucksvollen Hindu Tempeln, britischen Kolonialpalästen und aufstrebenden Geschäftsvierteln bildet einen guten Anfang für die Reise in eine völlig andere Welt. Rajasthan bietet Weltkulturerbe, Sandsteinstädte, beeindruckende Wüsten- und Flusslandschaften, tief verwurzelte Traditionen, Elefanten, Kamele, hinduistische Religion und Alltagskultur zum Anfassen. Auf unserer Reise erleben Sie das Weltwunder Taj Mahal, den Palast der Liebe, besuchen eine Marmorwerkstatt oder hören die Rajasthani Volksmusik bei einem Konzert. Die pinkfarbene Sandsteinstadt Jaipur wird Sie mit ihren Märkten, Festungen und Palästen in ihren Bann ziehen. In einem Elefanten–Reservat können Sie auf Tuchfühlung mit den gemütlichen Riesen gehen.

Ein buddhistischer Mönchsschüler im orangenen Gewand läuft an einem Reisefeld entlang
Sri Lanka

Die Düfte von Ceylon

Traumhafte Strände, kulturelle Schätze, duftende Teeplantagen und Gewürzgärten – all das bietet die Insel Sri Lanka. Von pulsierenden Ortschaften und historischen buddhistischen Stätten über die Architektur der Kolonialzeit bis hin zu Ayurvedischen Heilpflanzen und atemberaubenden Gartenanlagen: Auf unserer Natur- und Kulturreise werden Sie die Vielfalt der Insel hautnah erleben. Bei Begegnungen mit der lokalen Bevölkerung, sei es bei einem Schulbesuch, oder der gemeinsamen Essenszubereitung mit Dorfbewohnern, können Sie einen authentischen Eindruck vom Leben auf der Insel bekommen und am Ende lockt der Strand des Indischen Ozeans.