Übersicht

Die Terrasse unseres Hotels mit Blick auf die Ägäis
Wandern und Meer auf der Halbinsel Pilion

Pilion: Wo die griechischen Götter Urlaub machen

Sprudelnde Bergbäche und Süßwasserbecken, grüne Buchenwälder, Esskastanien und Feigenbäume direkt am Strand, türkisfarbenes, glasklares Meerwasser, kleine Plantagen mit Kirsch-, Apfel- und Aprikosenbäumen, urtümliche Dörfer aus Schiefergestein mit uralten Platanen auf den Dorfplätzen, ja sogar eine Skistation auf 1600 Metern Höhe. All dies können Sie bei unserer Wanderreise auf der griechischen Halbinsel Pilion erleben. Untergebracht sind wir in einem kleinen, familiären Hotel oberhalb des Meeres. Der kleine Stand von Chorefto eignet sich im Mai vorzüglich zum Baden und Entspannen nach den Wanderungen.