Mehr als nur Sehenswürdigkeiten!

Wenn blinde, sehbehinderte und sehende Gäste gemeinsam verreisen, haben alle etwas davon – das ist unsere Überzeugung und unser Konzept.

… mehr dazu!

Neueste Beiträge

Hinweise zur Coronavirus-Pandemie

Stand: 08.06.2021 Auch im Jahr 2021 wird die Coronavirus-Pandemie alle Reisenden und die Touristikbranche vor neue Herausforderungen stellen. Wir stehen in den Startlöchern, um mit Ihnen erneut die Welt zu entdecken. Zunächst im kleinen und nach und auch im immer größeren Rahmen. Bis dahin gilt...

Freie Plätze auf unserer Wanderreise auf dem Mieminger Plateau

Am 03.07.2021 geht es los. Für alle, die die Berge lieben, sich gerne in der Natur aufhalten und auch den ein oder anderen Gipfel erklimmen möchten gibt es eine Woche Bergerlebnis pur auf dem Mieminger Plateau in Nordtirol. Abseits des Massentourismus kann man hier noch in Ruhe die Berge erwandern...

Föhr: Neuer Reisetermin: 5.-11.9.2021

Für unsere Reise hoch in den nordfriesischen Norden und auf die schöne Insel Föhr haben wir einen neuen Reisetermin finden können. Dieser ist vom 05. – 11.09.2021. Für alleinreisende Gäste mit Hilfebedarf ist dieser Termin bereits ausgebucht. Vor allem sehende Reisegäste können sich...

Reiseideen

Silhouette von einigen Gruppenteilnehmern, die im seichten Wasser des Bodensees stehen. Im Hintergrund sieht man die Berge des österreichischen Seeufers
Fachwerkstädtchen, Most und Spätzle zwischen Allgäu und Bodensee

Oberschwaben

Das schwäbische Oberland, mit seiner durch die Eiszeit geprägten Landschaft, den teilweise fast schon südländisch anmutenden Städtchen und seinen charakteristischen kulinarischen und kulturellen Traditionen und Bräuchen, ist das Ziel dieser Reise. Untergebracht sind Sie mitten im Stadtzentrum von Bad Waldsee, einer Thermal- und Kurstadt, die zwischen zwei Seen gelegen ist, die sich im Sommer auch zum Baden eignen. Von hier aus erkunden Sie die Höhepunkte der Region. Sie lernen an der Ausgrabungsstätte Federsee wie die Steinzeitmenschen gelebt haben, welche Bedeutung die Stadt Ravensburg seit dem Mittelalter bis in die Neuzeit hatte und warum gerade in Oberschwaben der Barock eine besondere Blüte erfahren konnte.
Termin: 23. - 29.07.2021

Unsere Wandergruppe (von hinten) auf dem Simmering. Ein Blindenführhund ist auch dabei.

Wanderreise Tirol

Freuen Sie sich auf eine schöne und erholsame Wanderwoche in den Alpen! Mitten in Nordtirol befindet sich das Mieminger Plateau, eine Hochfläche, die von den beeindruckenden Bergen des Mieminger Gebirges, der Tschirgantgruppe und dem berühmten Ötztal umgeben wird. Von unserem Standort in Obsteig aus, lernen Sie die Hochfläche selbst, als auch die umliegenden Berge, Almen und Gipfel bei ausgiebigen, teils anspruchsvollen Wanderungen kennen und genießen die leckere, Tiroler Küche. Neben den Wanderungen kommen auch die kulturellen Einblick nicht zu kurz. So verbringen Sie einen ganzen Tag in Innsbruck, besuchen Imst mit der Rosengartenschlucht und das bekannte Kloster Stams. Untergebracht sind Sie im Landhaus des Hotels Bergland, welches über ein großes Hallenbad verfügt und abends ein leckeres 4-Gang Menu auftischt.

Seilbahn-Gondel am Rhein
Erlebnisse und Kultur an der Nahe

Bad Kreuznach

Bei dieser Reise führen wir Sie zu kulturellen Kleinoden und landschaftlichen Höhepunkten an den Flüssen Nahe, Glan und Rhein. Wir sind in einem freundlichen Altstadthotel mitten in der quirligen Kurstadt Bad Kreuznach untergebracht. Nur wenige Meter sind es zu Parks, Cafés und Eisdielen, Museen, Läden und Märkten. Von Bad Kreuznach aus starten wir zu Exkursionen in das wirklich entdeckenswerte Umland, fahren Draisine und Ruderkahn, Seilbahn und Fähre, lernen die römische Geschichte ebenso kennen wie den dörflichen Alltag in früherer Zeit. Außerdem erwarten Sie die berühmte Stummorgel in Meisenheim, ein ehemaliges Zinnoberbergwerk, die Wirkungsstätte der Heiligen Hildegard und Rüdesheim am Rhein mit Niederwalddenkmal und mechanischem Musikkabinett. Bei dieser Reise ist für alle Sinne etwas geboten. Freuen Sie sich auf interessante, gesellige und erlebnisreiche Tage.

Möwe vor blauem Himmer

Algarve: Bezaubernde Küste und bäuerliches Hinterland

Auf unserer Wanderreise in der Algarve können Sie alle Regionen des berühmtesten Küstenabschnitts Portugals zu Fuß erkunden: wilde, von Wind und Wasser geformte Felsküsten an der Costa Vicentina, stille Lagunenlandschaften in der Sand-Algarve, die bergige Serra de Monchique im Hinterland mit Korkeichen und Eukalyptuswäldern und das landwirtschaftlich geprägte Barrocal zwischen Serra und Meer mit Terrassenfeldern und sanften Hügeln. Jede Region hat nicht nur ihre individuelle Flora, sondern auch ihre ganz eigene kulinarische Prägung.

Die Fassade des Schloss Sans Souci
Schlösser, Seen, Backsteingotik

Havelland

Bei dieser Reise tauchen Sie in eine einmalige Kultur- und Naturlandschaft ein: Flüsse, Seen, Backsteinkirchen und von den Preußen angelegte Schlösser und Gartenanlagen überraschen in ihrer wunderschönen Gesamtheit jeden Reisenden. Vom Standort Werder an der Havel aus lernen Sie die Höhepunkte des Landes Brandenburg kennen. Dazu gehören natürlich Potsdam mit seinem Schloss und Park Sanssouci als auch die, auf drei Inseln gelegene, Backsteinstadt Brandenburg mit ihrem beeindruckenden Dom und Rathaus. Besuche bei einer traditionelle Handweberei, bei einem kleinen ganz besonderen Weingut und Spaziergänge am Seeufer bringen Ihnen weitere Besonderheiten der Region näher und lassen Sie in der milden Seeluft so richtig durchatmen.