Blog

Karibische Verhältnisse in Irland Eindrücke von unserer Wanderreise in Connemara

Wunderschönes Wetter hatte unsere Reisegruppe an der Irischen Westküste im Juni: Bei Temperaturen bis 25 C, sehr viel Sonnenschein, türkisfarbenem Wasser und weißen Stränden konnte man sich auf der grünen Insel wie an der Karibik fühlen. Die lebhafte Pubszene in Clifden, bei der es jeden Abend eine neue Band und leckeres Essen zu entdecken gab, sorgte für gute Stimmung. Und die Besuche auf...

… mehr dazu!

Lernen Sie uns kennen!

Am kommenden Wochenende ist tour de sens gleich auf zwei Messen bzw. Märkten mit einem Stand vertreten und freut sich sehr auf Ihren Besuch. Auf dem Stuttgarter Übermorgen Markt auf dem Marienplatz stellen viele soziale und regionale Initiativen, Start-Up Unternehmen und Vereine unter dem Motto nachhaltiges und soziales Wirtschaften aus. Dazu gibt es leckere Küche, Getränke und die ein oder...

… mehr dazu!

Unterwegs im wilden Griechenland

Unsere erste Wanderreise auf der Halbinsel Pilion ist zu Ende gegangen. Eine Gruppe von blinden und sehbehinderten Gästen sowie einige engagierte, sehende Begleiter machten sich auf, um die Waldwege, Eselspfade, Traumbuchten des touristisch unbeleckten Gebietes zu erkunden. So haben wir manch schweißtreibenden Pfad erklommen, kühle Bergbäche durchwatet, sind mit einem kleinen Motorboot über...

… mehr dazu!

Rückblick: Schnuppertour in Stuttgart

Am 17. März 2018 fand unsere Schnuppertour in Stuttgart statt, bei der wir 20 Teilnehmer in unserem Büro begrüßen durften. Von dort aus ging es durch die Wohnsiedlung Ostheim. Kleine 3-D Modelle, Tatsreliefs und architektonische Details zum Ertasten halfen den sehbehinderten und sehenden Gästen dabei sich eine Vorstellung von dem Viertel zu machen. Im Anschluss wärmten wir uns bei einer...

… mehr dazu!

Erzähl´ mir von Nicaragua!

Anfang März ist unsere erste Nicaragua Reise zu Ende gegangen. Eine Gruppe bestehend aus insgesamt 16 blinden, sehbehinderten und sehenden Personen bereiste dieses faszinierende und vom Tourismus noch kaum entdeckte Land. Berrauschende, unberührte Natur, koloniale Städte und sehr nette, hilfsbereite Menschen haben unsere Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. Einen sehr schönen...

… mehr dazu!