Übersicht

Die Festung Benderi in Transnistrien

Republik Moldau

Noch gilt die Republik Moldau als touristischer Geheimtipp, der lange von den Touristenströmen vergessen worden war. Dabei hat das kleine Land zwischen Rumänien und der Ukraine kulturell und landschaftlich einiges zu bieten. In den Jahrhunderte alten Klöstern in Höhlen oder auf Felsvorsprüngen tauchen wir in die orthodoxe Welt des Mittelalters ein. Im Süden des Landes in der Region Gagausien erleben wir die türkischen Einflüsse aus der Zeit des Osmanischen Reichs, während wir in Transnistrien in die Sowjetzeit zurückversetzt werden. Die naturbelassene, liebliche und malerische Landschaft Moldawiens können wir auf unseren kleinen Wanderungen und Spaziergängen z.B. am Fluss Nistru oder im Naturschutzgebiet Codru-Reservat kennen lernen.
Bine ati venit în Moldova!