Algen bewachsene Küstenlandschaft im Norden Schottlands

Übersicht

Blick durch eine Schießscharte auf das Loch Ness

Schottland (GB)

Schottland ist ein Land voller Gegensätze und Überraschungen: Lochs, Täler, abgelegene Sandstrände, Burgen und Schlösser, uralte Kultstätten, industrielles Erbe, Brennereien und Webereien - es gibt unglaublich viel zu entdecken. Unsere Reise führt Sie zuerst nach Edinburgh und dann ins schottische Hochland in die Region Inverness - die ideale Basis, um die ursprüngliche Landschaft der Highlands und die Whisky-Region Speyside zu entdecken. Wir sind an einsamen Küsten-Abschnitten, in malerischen Dörfern und dem sagenumwobenen Loch Ness unterwegs. Untergebracht sind wir in einem komfortablen Bed&Breakfast in Edinburgh und einem idyllisch gelegenen Hotel im viktorianischen Strand- und Badeort Nairn.