Kurz mal raus: Bamberg und Forchheim Weltkulturerbe und fränkisches Bier

Dieses Wochenende widmen wir uns einem besonders schönen Flecken der Fränkischen Schweiz. Der kleine mittelalterliche Ort Forchheim ist unser Standort und steht für eine besonders wichtige kulinarische Tradition der Region: Das Bierbrauen. Forchheim erkunden wir bei einer Nachtwächterführung und bei einer Wanderung durch die umliegenden Wälder. Dort lernen wir den sogenannten Kellerwald kennen, ein kilometerlanges, labyrinthisches Tunnelsystem dient hier schon seit 400 Jahren zur Lagerung des Gerstensaftes. Außerdem besuchen wir eine der örtlichen Brauereien und lernen dort alles über die hiesige Bierbrauhandwerkskunst. Zum Schluss wartet ein besonderes Highlight: Die unter UNESCO-Weltkulturerbeschutz stehende Stadt Bamberg, die wir bei einem Rundgang erkunden werden.

Programmänderungen auf Grund von Wetter, Einschränkungen durch die Coronapandemie oder Leistungspartner vorbehalten.

 

Kurz mal raus

Möchten Sie für eine kurze Zeit dem Alltag entfliehen? Das tour de sens Konzept einmal ausprobieren? Oder einfach ein Wochenende mit netten Leuten bei einem spannenden Programm verbringen? Dann kommen Sie kurz mal raus auf eine oder mehrere unserer Wochenendtouren!

Diese führen Sie in die unterschiedlichsten Regionen Deutschlands, zu versteckten Besonderheiten, weltbekannten Sehenswürdigkeiten, zu Genuss- und Naturerlebnissen. Alle Touren sind kleine Überraschungspakete, haben den gleichen Preis und vergleichbare Leistungen. Wir verraten nur die wichtigsten Eckpunkte des Programms… das Detailprogramm gibt es vier Wochen vor Reisebeginn.

Die Touren sind auch als Paket buchbar und werden günstiger, je mehr Touren Sie gleichzeitig bei uns buchen.

Sie haben Interesse an dieser Reise? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf und reservieren einen oder mehrere Plätze. Weiter zur Buchungsanfrage

Impressionen der Reise

Wichtige Informationen

1. Einstufung der Reise (Maximum=4)

Kultur: 4, Natur: 4, Kondition-/Trittsicherheit: 3

Alle ausgeschriebenen Touren sind mit einer guten Grundkondition und Trittsicherheit gut zu bewältigen. Bei allen Touren werden Sie während der Besichtigungen zu Fuß unterwegs sein. Bei Touren, die unter dem Punkt Kondition/Trittsicherheit als 2-3 oder 3 eingestuft sind, sind auch Wanderungen enthalten. Bei der Einstufung 3 kann es sich dabei auch um eine Ganztagswanderung von bis zu 13 km handeln.

2. Termin

15. - 17.07.2022, Anmeldeschluss: 14.06.2022

Wenn bis zum 31. Tag vor Reisebeginn die Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen nicht zustande gekommen ist, findet die Tour nicht statt. Maximale Teilnehmerzahl: 16

3. Preise pro Person im Doppelzimmer

Bei Buchung einer Wochenendtour:

Reisende mit Hilfebedarf (1:1 oder 1:2 Begleitung): 549 €
Reisende ohne Hilfebedarf: 449 €
Sehende Gäste (Begleiter): 349 €

Bei Buchung von 2 Wochenendtouren pro Tour:

Reisende mit Hilfebedarf (1:1 oder 1:2 Begleitung): 539 €
Reisende ohne Hilfebedarf: 439 €
Sehende Gäste (Begleiter): 339 €

Bei Buchung von 3 Wochenendtouren pro Tour:

Reisende mit Hilfebedarf (1:1 oder 1:2 Begleitung): 529 €
Reisende ohne Hilfebedarf: 429 €
Sehende Gäste (Begleiter): 329 €

Bei Buchung von 4 und mehr Wochenendtouren pro Tour:

Reisende mit Hilfebedarf (1:1 oder 1:2 Begleitung): 519 €
Reisende ohne Hilfebedarf: 419 €
Sehende Gäste (Begleiter): 319 €

Einzelzimmerzuschlag

70 € p.P.

Gemeinsam Buchende sollten beachten: Jeder Buchung der Preiskategorie „Sehende (Begleiter)“ muss ein Buchungspartner der Kategorie „Gast mit Hilfebedarf“ gegenüberstehen.

Wenn Sie sich gleichzeitig für mehrere Touren anmelden, markieren Sie bitte im Anmeldeformular die einzelnen Wochenendtouren. Wir errechnen Ihnen dann den jeweiligen Rabatt. Es genügt in diesem Fall, wenn Sie das Anmeldeformular nur einmal ausfüllen.

Bitte beachten Sie, dass auf Grund der derzeitigen unsicheren Buchungslage, diese Reise auch in einer Mischform aus 1:1 und 1:2 Begleitung von Gästen mit Hilfebedarf stattfinden kann. tour de sens verpflichtet sich jedoch eine 1:2 Begleitung nur durch erfahrene Begleiter durchzuführen. Reisende mit Hilfebedarf, die ihre eigene sehende Begleitung mitbringen sind hiervon ausgeschlossen / nicht betroffen. Ebenso wie sehende Gäste/Begleiter. Diese werden selbstverständlich nur jeweils einen blinden Gast begleiten.

4. Leistungen

  • 2 Hotelübernachtungen (3-Sterne superior)
  • Vollpension
  • Reiseleitung
  • Abhol- bzw. Bringservice am Bahnhof
  • Nachtwächterführung
  • Führung durch das Tunnelsystem des Kellerwaldes
  • Brauereiführung und Verkostung
  • Wanderung
  • Stadtrundgang Bamberg
  • Sicherungsschein

5. Anreise

Die Anreise ist nicht Teil unserer Leistungen. Sie sollte am Freitag (15.07.2022) bis zum späten Nachmittag nach Forchheim erfolgen. Gerne holen wir Sie vom Bahnhof ab und bringen Sie in das zentralgelegene Hotel. Die Abreise erfolgt ab Bamberg HBF. Auch dort werden wir Sie, auf Wunsch, gerne hin begleiten. Die Abreise am Sonntag (17.07.2022) kann ab den Mittagsstunden erfolgen.

Blindenführhunde auf Anfrage.