Blog

Unterwegs im wilden Griechenland

Unsere erste Wanderreise auf der Halbinsel Pilion ist zu Ende gegangen. Eine Gruppe von blinden und sehbehinderten Gästen sowie einige engagierte, sehende Begleiter machten sich auf, um die Waldwege, Eselspfade, Traumbuchten des touristisch unbeleckten Gebietes zu erkunden. So haben wir manch schweißtreibenden Pfad erklommen, kühle Bergbäche durchwatet, sind mit einem kleinen Motorboot über...

… mehr dazu!

Rückblick: Schnuppertour in Stuttgart

Am 17. März 2018 fand unsere Schnuppertour in Stuttgart statt, bei der wir 20 Teilnehmer in unserem Büro begrüßen durften. Von dort aus ging es durch die Wohnsiedlung Ostheim. Kleine 3-D Modelle, Tatsreliefs und architektonische Details zum Ertasten halfen den sehbehinderten und sehenden Gästen dabei sich eine Vorstellung von dem Viertel zu machen. Im Anschluss wärmten wir uns bei einer...

… mehr dazu!

Erzähl´ mir von Nicaragua!

Anfang März ist unsere erste Nicaragua Reise zu Ende gegangen. Eine Gruppe bestehend aus insgesamt 16 blinden, sehbehinderten und sehenden Personen bereiste dieses faszinierende und vom Tourismus noch kaum entdeckte Land. Berrauschende, unberührte Natur, koloniale Städte und sehr nette, hilfsbereite Menschen haben unsere Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. Einen sehr schönen...

… mehr dazu!

Mitglied im forum anders reisen

Seit Januar 2018 ist tour de sens Mitglied im forum anders reisen. Dieses hat sich dem ökologisch und sozial nachhaltigen Tourismus verschrieben und ist ein Zusammenschluss von über 100 Reiseveranstaltern, die kreative, spannende und nachhaltige Reiseerlebnisse abseits der üblichen Touristenpfade ermöglichen. Wir freuen uns sehr, Teil dieser Gemeinschaft geworden zu sein und werden...

… mehr dazu!