tour de sens zum Schnuppern

 

Entdecken Sie das tour de sens - Konzept im Kurzformat!

 

Im März bieten wir in Stuttgart erstmals eine Halbtagestour für alle diejenigen an,

  • die unser Konzept in kleinem Rahmen ausprobieren möchten,
  • die schon immer einmal auf eine unserer Reisen mitfahren wollten, aber bisher keine Zeit für mehrtägige Reisen hatten
  • oder die uns kennen und Lust auf einen kleinen Wochenendausflug haben.

Alles ist wie auf einer tour de sens-Reise: Blinde und sehende Gäste begleiten sich gegenseitig, das Programm spricht alle Sinne an und ein erfahrener tour de sens-Reiseleiter zeigt Ihnen eine spannende Umgebung.

 

Die Baden-Württembergische Hauptstadt ist unser Zuhause. Unser Firmensitz liegt im Stuttgarter Osten, weshalb wir Ihnen vor allem diesen Teil der Stadt zeigen möchten. Eine Orgelführung in der Stuttgarter Stiftskirche rundet darüber hinaus das Programm ab. Lassen Sie sich überraschen!

 

Das Programm unserer Tour durch Stuttgart

 

Lassen Sie sich ein...

auf unsere Tour der Sinne. Erleben Sie gemeinsam mit blinden, sehbehinderten und sehenden Gästen einen Teil Stuttgarts mit dem Hör-, Geruchs-, Geschmacks- und Tastsinn. Wir begrüßen Sie mit einem ersten Geschmackserlebnis aus einer unserer Reiseregionen in unserem Büro und führen Sie in unser Konzept ein.

Lauschen Sie...

den Geschichten des Stuttgarter Ostens und dem Klang der Orgel in der Stiftskirche bei einer Orgelführung.

Fühlen Sie...

Stuttgarts Vibe bei einem Spaziergang durch das Arbeiterviertel in Stuttgart Ost und ertasten Sie architektonische Details, die Ihnen sicherlich noch nicht aufgefallen sind.

Schmecken Sie...

ein tolles frisches, nur für uns, von Freunden, zubereitetes Mittagessen in einem kleinen Theater.

Riechen Sie...

den frisch gebrühten Kaffee und die gerösteten Bohnen eines nachhaltigen Kaffeehändlers mit einem interessanten Handels-Konzept .

Organisatorische Hinweise

 

Termin

Samstag, 17. März 2018, 11:30 – 17:30 Uhr

 

Start- und Endpunktpunkt der Tour

Die Tour startet im tour de sens Büro, Teckstrasse 12, Haltestelle Ostendplatz (Bus 42, U4).

Die Tour endet, nach dem Besuch der Stiftskirche, in Stuttgart-Mitte (Stiftstraße 12, 70173 Stuttgart).

Die Anreise in den Stuttgarter Osten ist mit der Buslinie 42 (Richtung Schlossplatz) vom Hauptbahnhof Stuttgart möglich. Ausstieg: Ostendplatz. Alternativ gelangt man auch per U-Bahn mit Umstieg am Charlottenplatz zum Ostendplatz. Nach Absprache, holen wir insbesondere blinde und sehbehinderte Teilnehmer an der Haltestelle Ostendplatz ab und begleiten Sie nach der Tour an den Stuttgarter Hauptbahnhof.

 

Preise

  • für blinde Gäste, die eine Begleitung benötigen:                    30 EUR
  • für sehbehinderte Gäste ohne Hilfebedarf:                             25 EUR
  • für sehende Gäste, die einem blinden Gast behilflich sind:    20 EUR

Dieser Preis ist nach vorheriger Anmeldung bar vor Ort zu bezahlen. Er beinhaltet die o.g. Führungen und Verkostungen (Begrüßungsaperitif, Stadtspaziergang Stuttgart Ost, Suppenmahlzeit, Kaffeeverkostung, Orgelführung Stiftskirche).

 

Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen

Anmeldung

Wir bitten um frühzeitige Anmeldung per E-Mail, Telefon oder Post unter:

tour de sens, Teckstraße 12, 70188 Stuttgart

Telefon: 0711 88 875 530, E-Mail: info@tourdesens.de