Tour de sens zum Schnuppern

Eine Reisegast ertastet eine Skulptur.

Wenn Sie das besondere Reisekonzept von tour de sens schon immer einmal kennenlernen wollten, bietet das folgende Reiseangebot im Kurzformat eine einmalige Gelgenheit dazu. Im Jahr 2018 veranstalten wir mehrere Halbtagesausflüge in Deutschland und der Schweiz. Im März geht es zunächst auf einen Ausflug für alle Sinne nach Stuttgart: mit Stadtführung, kleiner Orgelführung, einem Besuch bei einer Kaffeeinitiative und in einem "kulinarischen Theater". Ein Ausflug, bei dem alle Prinzipien einer tour de sens Reise umgesetzt werden und bei dem blinde, sehbehinderte und sehende Menschen gemeinsam auf Entdeckungstour gehen. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns, Sie kennenzulernen!

 

Mehr Informationen unter dem folgenden Link.

 

Stuttgarter Überraschungen

 

Weitere Schnuppertouren sind geplant in: Zürich, Frankfurt und in Iphofen (Franken). Die Details werden ca. 2 Monate vor der jeweiligen Tour an dieser Stelle bekannt gegeben.

 

Einen Eindruck von unserer letzten Schnuppertour in Franken erhalten Sie durch die Lektüre des folgenden Artikels, der am 14.10.2017 in der Mainpost erschienen ist: Blindes Vertrauen bei der Tour der Sinne